Warning: Undefined array key "image" in /homepages/37/d124214645/htdocs/test2021/wp-content/plugins/wpglobus/includes/vendor/yoast-seo/class-wpglobus-yoastseo140.php on line 291

Warning: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/37/d124214645/htdocs/test2021/wp-content/plugins/wpglobus/includes/vendor/yoast-seo/class-wpglobus-yoastseo140.php on line 291

Lena Belkina – Spring Night

Lena Belkina
Spring Night
Katalog Nr.: SM 381
Veröffentlichung: 29.10.2021


Lena Belkina – Spring Night – Russian Songs by Tchaikovsky and Rachmaninov

Für russische Musiker waren die Romanzen von Tschaikowsky und Rachmaninow schon immer ein Test ihrer künstlerischen Reife. Schon der Name der Gattung hat im Russischen viele Bedeutungsschattierungen und bezeichnet zum Teil sehr unterschiedliche Formen musikalischer Äußerungen. Die vokalen Kammermusikwerke dieser beiden Komponisten, die gewöhnlich in einem Atemzug mit den Koryphäen der russischen Musik genannt werden, zeigen in der Tat die enorme Bandbreite des künstlerischen Ausdrucks ihrer Schöpfer.
Lena Belkina (Mezzosopran) und Natalia Sidorenko (Piano), die sich auf den schwierigen Weg gemacht haben, der zu einer perfekten Klangverschmelzung und der Entdeckung eines persönlichen Tonfalls in diesen kleinen, aber komplexen Meisterwerken führt. Es ist bezeichnend, dass die Mezzosopranistin Lena Belkina – für die Russisch mit seiner unbeholfenen Intonation eine Muttersprache ist – in Österreich, Deutschland, Italien und Frankreich lebt und arbeitet. Dadurch ist ihr bewusst geworden, dass die Romanzen der großen russischen Komponisten Teil eines weltweiten musikalischen Erbes sind.

Es gibt mehrere Themen, die sich durch die auf dieser CD versammelten Romanzen ziehen und die ihre Interpreten vor anspruchsvolle künstlerische Herausforderungen stellen: der Frühling: von zarten grünen Blättern, die kaum gesprossen sind, bis hin zu üppig blühendem Flieder, rauschenden Bächen und dem Rauschen der Nachtigall. Die Nacht: mit ihrer unerwarteten Wärme, die mal erdrückend, mal melancholisch ist und selbst im Sturm Wiegenlieder, Ständchen und Träume von einem glücklichen Leben hervorruft, die sich beim Erwachen oft in Luft auflösen.

Liedtexte Spring Night  (pdf zum download)

Backcover & Playlist