Gewandhaus-Quartett – Margarita Höhenrieder: Schumann – Mendelssohn

Titel: Schumann – Mendelssohn

Katalog Nr.: SM 123

Veröffentlichung: 08.01.2010

Produktbeschreibung

Die gebürtige Münchnerin Margarita Höhenrieder zählt zweifelsohne zu den brilliantesten Pianistinnen unserer Zeit. Als hoch geschätzte Solistin und Kammermusikerin wird sie von vielen namhaften Orchestern eingeladen, wie zum Beispiel dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, den Münchner Philharmonikern, der Sächsischen Staatskapelle Dresden, dem Gewandhaus-orchester Leipzig, dem Mozarteum Orchester Salzburg, dem Mahler Chamber Orchestra, dem New York Philharmonic, und Dirigenten wie Claudio Abbado, Riccardo Chailly, James Levine, Fabio Luisi, Lorin Maazel, um nur einige zu nennen.

Für ihr aktuelles Album arbeitete sie diesmal mit dem renommierten Gewandhaus-Quartett zusammen, der ältesten ohne Unterbrechung existierenden Streichquartett-Formation überhaupt. In deren 200jähriger Geschichte fanden viele Uraufführungen statt, unter anderen von Werken der Komponisten Robert Schumann und Felix Mendelssohn-Bartholdy, der zugleich Gewandhauskapellmeister war. Hier schließt sich der Kreis: In einer Weltersteinspielung hat Margarita Höhenrieder auch den 2. Satz des berühmten Klavierkonzerts Nr. 2 in D-moll op.40 von Mendelssohn Bartholdy in einer Bearbeitung für Klavier- und Streichquintett mit dem Gewandhaus-Quartett eingespielt.

Tracklist

01 Schumann – Quartett Es-Dur, Op. 47 für Violine, Viola, Violoncello und Klavier
02 Mendelssohn – Sextett, D-Dur, Op. 110 für Violine, zwei Violen, Violoncello, Kontrabass und Klavier
03 Weltersteinspielung „Adagio“ aus dem Klavierkonzert Nr. 2 D-Moll in einer Bearbeitung für Klavier und Streichquintett
Scroll Up