Diapason Januar 2012: Casal Quartett

Diapason Découverte Januar 2012 (Frankreich)

Casal Quartett – Birth Of The String Quartett Vol. 2 – SM 143

„Ein überwältigendes Hörerlebnis: einfach zum Hinknien.“ schrieb Fono Forum 2010 über Vol. 1 von Birth of the String Quartet. Im Sommer folgte der ECHO-Klassik für die „Beste Einspielung Kammermusik 17./18. Jahrhundert“.

Noch nie zuvor hatte ein Streichquartett vier der wertvollen Instrumente des Geigenbauers Jacobus Stainer aus den 1650er Jahren zur Verfügung, noch nie zuvor hat ein Streichquartett so geklungen.
Mit Vol. 2 der Reihe rückt das casalQuartett die französischen und deutschen Wurzeln der Gattung ins Zentrum. Neben Werken von Guillemain und Telemann erklingt von Mozart eines der frühen Wiener Quartette, von Haydn das erste der Meisterwerke aus op. 76. Mit diesen Interpreten, mit diesen Instrumenten wird das 18. Jahrhundert packend präsent.“
Scroll Up