Arta Arnicane – Aqua

Künstlerin: Arta Arnicane

Titel: Aqua

Katalog Nr: SM 262

Veröffentlichung: 09.06.2017

 

Produktbeschreibung

Unsagbar vielgestaltig ist es. Stellen Sie sich vor…
Das Meer. Schimmernde Wellen spiegeln silberne Sonnenstrahlen. Ein Waldbach voller bunter Steine und Luftblasen. Heiterkeit und weiches blaues Licht in den Tiefen des Wassers. Regentropfen, die wie Tränen aus vom Himmel in ein trauerndes Herz fallen … All dies entlockt die junge lettische Pianistin Arta Arnicane Ihrem Flügel – u.a. mit Werken von Chopin, Debussy, Grieg, Liszt und Ravel sowie Berio, Ķepītis und Žilinskis u.a.
Die Gabe, eine spezielle Konzertatmosphäre zu kreieren und so die Aufmerksamkeit des Publikums zu gewinnen, hat der Pianistin Arta Arnicane ein intensives Konzertleben gesichert. Wärme und Energie in Verbindung mit Intelligenz ihrer Interpretationen ermöglichen ihr, mit Erfolg ein kleines erlesenes Publikum wie auch einen großen Konzertsaal zu berühren und zu faszinieren.

Tracklist

Track Individual Titel Duration
1 Près de la mer (Pie jūras) 5:02
2 Jeux d’eau 5:37
3 By the Stream (Pie strauta) 1:31
4 Barcarole 3:26
5 Une barque sur l’océan from “Miroirs” 8:10
6 Silver Rain was falling – folk song arrangement (Sidrabiņa lietiņš lija) 0:46
7 Au bord d’une source 3:42
8 Waterfall of Pērse (Pērses ūdenskritums) 2:08
9 Song of the Waves (Viļņu dziesma) 3:26
10 Reflets dans l’eau from “Images I” 5:43
11 Poissons d’or from “Images II” 3:52
12 Wasserklavier 2:56
13 Brooklet from “Lyrical Pieces” Op.62 No.4 1:39
14 La cathédrale engloutie 6:18
15 Barcarole (Auf dem Wasser zu Singen) 4:23
16 Raindrop Prelude Op.28 No.15 in D flat major 5:45
Scroll Up