Wiener Symphoniker – Gustav Mahler – Symphony No. 6

Künstler: Wiener Symphoniker

Titel: Gustav Mahler – Symphony No. 6

Katalog Nr.: WS 003

Veröffentlichung: 18.02.2013

Produktbeschreibung

Live – Aufnahme aus dem großen Saal des Musikvereins in Wien

Mit Gustav Mahlers Symphonie Nr. 6 in a-moll veröffentlicht das Label „Wiener Symphoniker“ eine weitere denkwürdige Aufnahme als Doppel-CD.

Aufgenommen unter der Leitung von Chefdirigent Fabio Luisi, steht diese Symphonie in einem direkten, historischen Bezug der Wiener Symphoniker zum Komponisten: die Wiener Erstaufführung der 6. Symphonie fand mit den Wiener Symphonikern – damals noch unter ihrem Gründernamen „Wiener Concertverein“ – und Gustav Mahler selbst am Dirigentenpult statt.

Ort dieser Premiere am 4. Jänner 1907 war der Große Saal des Musikvereins Wien. Bemerkenswerte geschichtliche Notiz am Rande: auf dem Programmzettel zu diesem Konzert findet sich der später gebräuchliche Beinamen „Tragische“ wieder – ganz im Gegensatz zur ebenfalls von Mahler geleiteten Uraufführung in Essen und dem Folgekonzert in München im Jahr zuvor. Offensichtlich stammt diese Ergänzung nicht vom Komponisten, wurde aber von diesem für das Konzert in Wien akzeptiert.

94 Jahre danach bildet der Musikverein Wien wiederum den Rahmen dieser spannungsgeladenen Liveaufnahme aus dem Jahre 2011, die sich an der von Gustav Mahler autorisierten Satzfolge – Andante vor dem Scherzo – orientiert.

Tracklist

CD 1

1. Allegro energico, ma non troppo. Heftig, aber markig
2. Andante moderato

CD 2

3. Scherzo. Wuchtig
4. Finale. Allegro moderato

Scroll Up